News

„Mein Herz brennt “

Angela Henn ist dafür bekannt, dass es ihr wichtig ist, mit ihrer Musik

 wahre Momente aus dem Leben widerzuspiegeln.

So kam sie auf die Idee, den Song „Mein Herz brennt“ zu schreiben.

Hier möchte sie zeigen, dass es auch Momente im Leben gibt, die nicht immer einfach, dennoch zu bewältigen sind.

Aus diesem Grund ist die Idee entstanden, in dem aktuellen Musikvideo eine Streitszene mit Ihrem Partner Dennis nachzuspielen, wie sie in jeder Beziehung bedingt durch Eifersucht und Missverständnissen entstehen kann. 

Da wo Liebe ist, ist auch Eifersucht, deswegen kann, wie es im Song schon heißt, aus dem „Engel“ schnell ein „Teufel“ werden.

Das alles ist nicht schlimm, denn Streit kommt in den besten Familien vor.

Am Ende ist nur wichtig, dass aus dem „Teufel“ wieder ein „Engel“ wird.

Leider wird in den Medien, besonders im „Schlager“ immer eine „heile Welt“ vorgespielt.

Angela Henn möchte bewusst zeigen, dass auch in der „Schlagerwelt“ die Welt nicht immer „heilig“ ist und wir alle normale Menschen mit Gefühlen und Emotionen sind.

Die offizielle Veröffentlichung findet am 14.09.2018 statt, der Song kann jedoch schon jetzt überall vorbestellt werden.

 

 „Auf in die Freiheit“

Schlager.de

amazon

i-tunes

Hier geht es zum Musikvideo, viel Spaß damit!

Wer „Angela Henn“ live erleben möchte, der sollte zu „der Partynacht der Stars“ präsentiert von „Schlager.de“ kommen

 

 

 

 

 

 

Plakat_Partynacht_hochkant

Ab sofort ist die neue Single von Angela Henn „Verliebt“ offiziell veröffentlicht und überall erhältlich:

 

 

 

 

 

 

 

2