News

Banner fertig

 

 

 

 

 

 

 

 Neuer Song: Angela Henn und Dennis Klak werben für Freiheit und Toleranz

 

 

 

 

 

„Freiheit“ heißt der neue Song von Angela Henn und Dennis Klak. Das Lied ist ein Plädoyer für das freiheitliche Zusammenleben und Toleranz.

In ihrem neuen Song beschreiben die beiden Künstler, was Freiheit bedeutet und was wir diesem Grundwert zu verdanken haben. Alle Menschen profitieren davon, dass sie sich entfalten und selbstbestimmt leben können. Jeder darf das private und berufliche Leben nach den eigenen Vorstellungen gestalten.

Aber die Freiheit ist zunehmend bedroht. Heute erscheint die Gesellschaft so gespalten wie schon lange nicht mehr. Angela Henn und Dennis Klak rufen die Menschen zur Versöhnung auf. Eine Zwei-Klassen-Gesellschaft halten die beiden Musiker für absolut inakzeptabel. Denn Freiheit ist nicht teilbar.

Mit dem Text, der Melodie und dem dazugehörigen Videoclip vermitteln die zwei Künstler dem Zuhörer, dass alle Menschen die gleichen Rechte haben – ob reich oder arm, geimpft oder nicht geimpft, ob Polizist, Arzt oder IT-Spezialist, Europäer oder Afrikaner. Sie alle sind Menschen und sollten in guten wie in schlechten Zeiten zusammenhalten. Denn gemeinsam können wir etwas bewegen und die Welt zum Besseren verändern. Die beiden Musiker fordern die Menschen auf zu lachen, zu tanzen und ihre Freiheit zu genießen.

Die aktuelle politische Situation ist von einer zunehmenden Polarisierung geprägt. Auch in der Familie und im Freundeskreis gehen die Ansichten auseinander. Manchmal bricht sogar der Kontakt ab zwischen Menschen, die sich bisher immer mochten. Auch in den sozialen Netzwerken münden politische Diskussionen oft in Beleidigungen und Drohungen. Dies ist eine traurige und gefährliche Entwicklung.

Angela Henn und Dennis Klak lehnen jegliche Art von Ausgrenzung und Diskriminierung ab. Denn Wut und Hass führen oft zur Gewalt und gefährden die Demokratie. Die beiden Künstler sind überzeugt, dass wir dies niemals zulassen dürfen. Diese Haltung wollen sie mit ihrem Song vermitteln und Menschen dazu aufrufen, wieder näher zusammenzurücken.

Mit ihrem neuen Lied werben Angela und Dennis für Freiheit, Selbstbestimmung, Toleranz, Gleichberechtigung und Demokratie. Am Ende transportieren die beiden Künstler die Zuversicht, dass wir mit einer positiven Einstellung zu diesen Grundwerten alle Herausforderungen meistern werden. Denn am Schluss ist zu sehen, wie alle Menschen wieder vereint sind und dass der Hass keine Chance hat. Genau dies wünschen sich Angela Henn und Dennis Klak für die reale Welt. Mit dem Song „Freiheit“ wollen die beiden Künstler den Menschen Mut machen. Es wird alles wieder gut! 

Songwriter:

Angela Henn, Dennis Klak, Jenny van Bree, Wolfgang Nadrag

 

 

 

 

Banner4

Besser – Die Auskopplung aus dem Debütalbum „Typisch dieses verrückte Paar“

 

 

 

Jeder Mensch erlebt ab und zu eine Enttäuschung. Dann sind wir unglücklich, antriebslos und vielleicht
auch frustriert. In diesem Stimmungstief fällt uns ein Lächeln schwer und wir ziehen uns am liebsten in
unser Schneckenhaus zurück. Manchmal
übersehen wir auch ganz einfach das Gute und verpassen unsere
Chancen.
Mit ihrem Song „Besser“ wollen Angela und Dennis den Menschen Hoffnung schenken. Sie motivieren das
Publikum, an eine gute Zukunft zu glauben und das Glück entschlossen zu ergreifen.
Positives Denken kann innere Kräfte aktivieren und zu unerwarteten Erfolgen führen. Plötzlich reißt der Himmel auf und die
Sonne scheint wieder.
Angela und Dennis transportieren mit diesem Lied die Zuversicht, die wir auch in den schweren Zeiten des Lebens
haben sollten, und bringen uns in Gedanken an einen helleren Ort.

Online-Bild_Schlagerhotel_12-2020_V1.2.1-Facebook_jb

 

 

Debütalbum:

Wolfgang Petry – geschlagen!

Angela Henn & Dennis Klak mit

„der wohl wirklich längsten Single der Welt“.

 

 

Debütalbum „Typisch, dieses verrückte Paar“ von Angela Henn und Dennis Klak noch vor Eröffnung von Deutschlands erstem Schlagerhotel veröffentlicht

Das Schlagerduo Angela Henn und Dennis Klak werden nicht müde, ihre Schlager-Leidenschaft stets auf ein neues Level zu heben. So steht ihr Debütalbum „Typisch, dieses verrückte Paar“ in den Startlöchern und die Eröffnung von Deutschlands erstem Schlagerhotel in Fürth am Berg auf dem Programm. Da der Umbau des bestehenden Hotels in Eigenregie noch reichlich Zeit und Arbeit in Anspruch nimmt und Fans schon lange auf ein Album hoffen, versüßen Angela Henn & Dennis Klak diesen die Wartezeit und bringen vorab ihr Debütalbum auf den Weg.

Debütalbum zieht alle Register

Nicht nur privat, auch beruflich sind Angela Henn und Dennis Klak ein Traumpaar. Klar, dass sich das auch in ihrem Debütalbum widerspiegelt. Hierfür haben die Vollblut-Musiker sage und schreibe 3 CDs aufgenommen.

Mit CD 1 laden sie ein, zu neuen Songs mit neuen Remixen das Tanzbein zu schwingen. CD 2 ist eine Sammlung vergangener Evergreens mit einem Best-of an Remixen. Dies ergänzt eine Kollektion komplett neu produzierter Remixe, die beliebten Songs eine völlig neue Note verleihen. „Die wohl WIRKLICH längste Single der Welt“ von Angela Henn & Dennis Klak ist auf CD 3 gepackt. Sie übertrifft die „Die längste Single der Welt“ von Wolfgang Petry um mehrere Minuten als Einzeltrack am Stück.

Produziert wurde “Die wohl WIRKLICH längste Single der Welt“ von DE LANCASTER.

Das Produzenten-Team lieferte schon für Andrea Berg, Matthias Reim,

Thomas Anders & Florian Silbereisen und vielen mehr die Hit-Remixe. 

Beiden war schnell klar, dass das Debütalbum „Typisch, dieses verrückte Paar“ heißen muss. Damit adressieren beide ihre eigenen verrückten und recht chaotischen Eigenschaften. Angela Henn und Dennis Klak schwimmen anders als viele Anderen gegen den Strom. Das Ergebnis ist auf ihrem Debütalbum zu hören. Wichtig und unüberhörbar ist dabei die Authentizität. Dass sie als normale Menschen aus dem Volk wahrgenommen und so gemocht werden, wie sie sind, hoffen Angela und Dennis mit ihrem Debütalbum zu transportieren.

Das Debütalbum von Angela Henn & Dennis Klak, „Typisch dieses verrückte Paar“ ist ab sofort überall als CD und digital erhältlich!

Das Musikvideo zum Albumtitelsong sehen Sie hier:

https://youtu.be/yU3KH7beeco

Banner

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Single „Eifersucht“ von Angela Henn und Dennis Klak

Sie tritt in den besten Beziehungen auf und kann ganz schön hartnäckig sein: Eifersucht.
Da riskiert der Mann im Café einen Blick auf eine vorbeigehende Dame, schon nimmt das Drama seinen Lauf. Hat er etwa einem fremden Rock hinterhergeschaut? Und beim gemütlichen Fernsehabend ist dann die Frau mehr mit Tippen auf dem Smartphone beschäftigt als mit Filmschauen und Kuscheln. Sie schreibt doch nicht gerade mit fremden Männern?

 

 

 

 

Fragen wie diese können eine Liebesbeziehung schnell beherrschen.
Was ist die Wahrheit? War alles nur ein Missverständnis?
Oder einfach nur übertriebene Eifersucht?

 

 

Angela Henn und Dennis Klak kennen solche Situationen selbst sehr gut. Da die Künstler am liebsten authentische Texte schreiben, ist ihre neue Single dem Thema „Eifersucht“ gewidmet. In ihrer unverwechselbar charmanten Art und Weise haben die beiden den Songtext verfasst. Und wer die neue Single hört, merkt schnell: die zwei Musiker verarbeiten hier mit einer ordentlichen Prise Humor ihre ganz eigenen Erfahrungen mit der lieben Eifersucht.

 

 

 

Auch beim dazugehörigen Musikvideo nähern sich Angela und Dennis spaßig und mit viel Liebe zum Detail dem Thema.

 

 

 

Übrigens: das Duo „Jelfi“ (Jenny van Bree und Wolfgang Nadrag) spielt im Video zur neuen Single mit, beide sind gleichzeitig Produzenten des Titels.

Banner Donner und Blitz (1)

 

 

 

 

 

NEUE SINGLE!!!!!!

Wie Donner und Blitz
Angela Henn & Dennis Klak fesseln mit einem stimmungsträchtigen Duett

Was hat das Wetter mit der Liebe zu tun? In der neuen Single von Angela Henn und Dennis Klak eine ganze Menge! In ihrem Duett „Wie Donner und Blitz“ beschreiben die beiden passionierten Musiker mit viel Leidenschaft, dass die Naturgewalten und eine Liebesbeziehung einiges miteinander gemeinsam haben.
Es gibt kein Licht ohne die Sonne, keinen Donner ohne Blitz – und auch keine harmonische Beziehung, in der sich nicht manchmal eine gewittrige Stimmung am Horizont zusammenbraut.
In der Natur gehören Donner und Blitz zusammen und genauso ist es eben auch in der Liebe.

Der stimmungsgeladene Song von Angela Henn & Dennis Klak wurde durch die bewährten Hände von „Jelfi Records“ produziert. Die beiden Produzenten sind selbst ein erfolgreiches Duo und konnten diese Expertise für ihre Musikerkollegen kompetent und kreativ einsetzen. Für Angela und Dennis – sowie diejenigen, die den neuen Song bald genießen können – natürlich ein echter Glücksgriff.
Zum Original von „Wie Donner und Blitz“ wurden eine ganze Reihe zusätzlicher Features aufgelegt: Es gibt drei attraktive Mixe (De Langaster Remix, De Lancaster Radio Edit, MT Version) sowie ein Musikvideo, das in Köln gedreht wurde.

Cover-Die-Schöne-und-der-Optimist-3000x3000

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neuer Song: Angela Henn und Dennis Klak möchten Hoffnung schenken

 

 

 

Positiv in die Zukunft blicken und sich das Gute im Leben stets vor Augen führen – das ist die wichtige Botschaft des neuen Songs „Die Schöne und der Optimist“ von Angela Henn und Dennis Klak. Weiterhin wird in dem Lied mit dem eingängigen Titel thematisiert, dass auch in schlimmen oder gar ausweglosen Situationen möglicherweise etwas Gutes warten kann – das sich vielleicht erst im Nachhinein zeigt. Eine lebensbejahende, glückliche Grundstimmung ist dem Song sicher, weshalb dieser zu einer Hymne der Hoffnung werden könnte.

„Die Schöne und der Optimist“ Das Schlagerduo trifft mit dieser Thematik den Zahn der Zeit.

In der derzeitigen Zeit, in der viele sonstige Selbstverständlichkeiten in Hinblick auf die Freizeitgestaltung wegfallen, besinnen sich viele Menschen auf das Wesentliche. Schöne Erinnerungen und die Hoffnung auf bessere Zeiten sind jetzt gefragt, um die schwierige Situation zu überstehen. „Die Schöne und der Optimist“ kann nicht nur Fans von fröhlicher Schlagermusik dabei helfen. In schweren Zeiten aus einstigen fröhlichen Tagen Kraft zu schöpfen und trotz allem eine optimistische Grundstimmung beizubehalten – diesen Gedanken soll der neue Song der beiden Künstler unterstützen.

Weiterhin soll die Vorfreude auf die Zukunft gesteigert werden.

Schlagerduo hebt glückliche Momente hervor

Einst als Solokünstler unterwegs, sind Angela Henn und Dennis Klak seit 2018 als Duo in der Schlagerbranche präsent. Sowohl gesanglich als auch privat zeigen sich die beiden als Traumpaar. Ihre eigenen Erinnerungen an Momente wie Meilensteine ihrer Liebe fließen spürbar in ihre emotionalen Titel und Musikvideos mit ein. Auch jetzt glauben die beiden Künstler daran, dass in der Zukunft viele glückliche Momente auf die Menschen warten. Vor allem dann, wenn sie selbst davon überzeugt sind. Daher soll „Die Schöne und der Optimist“ wie die übrige Musik der Schlagersänger vor allem eines: Hoffnung, positive Gedanken, Energie und Kraft schenken.

ist es das schon gewesen

 

„Ist es das schon gewesen?“ Die neue Single von Angela Henn & Dennis Klak

 

 

Angela Henn und Dennis Klak haben wieder eine neue Single herausgebracht!
Sie heißt: „Ist es das schon gewesen?“ und handelt von einer Situation, die viele Menschen kennen und in die sich viele Hörer hineinversetzen können. Es geht nämlich darum, ob aus einer flüchtigen Bekanntschaft eine dauerhafte Beziehung werden kann.
Wer von uns kennt diese Situation nicht? Man ist Single und langweilt sich. Dann geht man abends aus und lernt dabei irgendwo einen wahnsinnig netten Menschen kennen. Man findet diesen Menschen dann gleich so sympathisch, dass man sich relativ schnell näherkommt. Nun stehen beide vor der äußerst schwierigen Frage, ob es das schon gewesen ist.
Das heißt, die beiden Menschen wissen jetzt überhaupt nicht, ob aus der flüchtigen Bekanntschaft eine ernsthafte Beziehung werden kann oder ob es doch nur bei einem Flirt beziehungsweise bei einem One-Night-Stand bleibt. Beide wissen auch gar nicht, wie der andere darüber denkt. Dabei ist es natürlich ein Problem, dass man das nie genau weiß, bevor die Beziehung anfängt und dass Männer und Frauen bestimmte Vorstellungen haben, wie ihre Partnerin beziehungsweise ihr Partner sein sollte.
Während eine Frau ihren „Märchenprinzen“ oft schon direkt vor sich und sich selbst schon im weißen Hochzeitskleid stehen sieht, träumt der Mann oft insgeheim davon, die Frau noch am ersten Abend verführen zu können.
Angela Henn und Dennis Klak sind Künstler, denen authentische Songs ungemein wichtig sind. Sie identifizieren sich beide zu 100 Prozent mit diesem Lied und greifen dabei auf eigene Erfahrungen zurück. Bei ihnen war es nämlich auch so, dass sie sich im Jahr 2016 auf Mallorca kennengelernt hatten und es beiden nicht klar, ob ihre Beziehung eine Zukunft hat und wie ein gemeinsamer Weg aussehen könnte. Sowohl Angela Henn als auch Dennis Klak hatten schon viele enttäuschende Beziehungen hinter sich und waren skeptisch, ob es überhaupt mit einer dauerhaften, erfüllenden Liebesbeziehung klappen könnte. Als zusätzliches Hindernis kam für die beiden dann noch eine Entfernung von fast 400 Kilometern hinzu, die die beiden voneinander trennte. Also haben sie sich tatsächlich sowohl selbst als auch gegenseitig die Frage stellen müssen:
„Ist es das schon gewesen?“ Zum Glück haben Angela und Dennis erkannt, wie wichtig sie einander sind und haben diese Frage eindeutig mit „NEIN“ beantwortet. Sie haben den Mut gehabt, alle Hürden und Ängste zu überwinden, sodass am Ende die sprichwörtliche „Liebe auf den ersten Blick“ bei den beiden gewonnen hat.
Davon erzählt ihr neuestes Lied!

NEUE SINGLE!! NEUE SINGLE!!

AngelaHenn-Fockya-Cover-3000x3000

Nach Betrug durch Exmanager: Angela Henn antwortet mit „Fock ya“!

 

 

 

 

Ein Privatdarlehen in sechsstelliger Höhe, welches der damalige Manager erhielt, hätte Angela Henn beinahe in die Insolvenz geführt. Eine hohe Rendite war versprochen worden. Die Rückzahlung blieb komplett aus und die Rücklagen der Sängerin schrumpften. Zudem war die 40-Jährige zu dieser Zeit durch eine Risikoschwangerschaft mit Einkommenseinbußen konfrontiert. Angela sah sich einer unerbittlichen Steuerbehörde gegenüber, während der inzwischen zahlungsunfähige Exmanager weitgehend unbehelligt blieb. Das ungeborene Wunschkind verstarb. Das Paar ist aus dieser Krise gestärkt hervorgegangen. Der bisher unveröffentlichte Song „Fock ya“ (gesungen von Angela Henn) erzählt von enttäuschter Liebe und falschen Menschen.

Nicht zuletzt als Warnung vor „Betrügern“ in der Musikbranche, die mit den Träumen und Hoffnungen ihrer Opfer spielen, wenden sich Angela Henn und Ihr Verlobter Dennis Klak nun an die Öffentlichkeit.

Zudem soll aufgezeigt werden, wie der Staat mit unbescholtenen Bürgern umgeht. Recht haben und recht bekommen liegen mitunter weit auseinander.

In der Anfangszeit von Angelas musikalischer Karriere hatten sich der frühere Manager, der selbst Mitglied einer bekannten Band war und dessen Lebensgefährtin das Vertrauen der Newcomerin erschlichen. Da alles vertraglich festgelegt war, glaubte die Arglose sich abgesichert – ein Irrtum, wie sich herausstellen sollte. Der selbst erklärte Manager ist bereits wegen Betrugs vorbestraft. Eine erneute Strafanzeige blieb nach 18 Monaten ohne erkennbare Folgen, sodass Angela zusätzlich privatrechtliche Schritte unternahm. Mit Erfolg. Die vollstreckbaren Titel entpuppten sich jedoch als stumpfes Schwert. Bis heute ist nicht ein Cent zurückgeflossen und der „Rechtsstaat“ ist hiergegen offenbar machtlos. Der mutmaßliche Wiederholungstäter versteckt

sich hinter seiner wie auch immer verursachten Zahlungsunfähigkeit.

Dem Opfer gegenüber setzt der Staat hingegen seine Forderungen durch. So hatte eine zu spät eingereichte Steuererklärung weitreichende Konsequenzen – eine empfindliche Steuerschätzung.

Dass die Sängerin ihren Vater nach einem Schlaganfall rund um die Uhr betreut, interessierte die Behörde wenig. Aufgrund der Risikoschwangerschaft attestierte der Arzt ein Beschäftigungsverbot. Auch das vermochte nicht, das Herz der Finanzbeamten zu erweichen. Alle Erklärungsversuche waren zunächst vergebens. Ein Monat Fristverlängerung? „Abgelehnt!“ So machten Existenzängste der werdenden Mutter zunehmend zu schaffen. Als nach intensiven Bemühungen doch noch ein Zahlungsaufschub gewährt wurde, hatte das Herz des Babys bereits aufgehört zu schlagen.

Kopfkino, schlaflose Nächte – Stressfaktoren, die in einer Schwangerschaft ein nicht unerhebliches Risiko darstellen.

Ob die beiden sich ihren Kinderwunsch noch werden erfüllen können, ist ungewiss. Zwei Jahre hatte das Paar zuvor versucht, ein Kind zu bekommen und mit jedem weiteren Jahr steigen die Risiken.

Persönliche Enttäuschungen vor der Beziehung zu Dennis formten die Grundidee zu dem für Angela ungewöhnlichen Song „Fock ya“. Ein Musikvideo entstand in Zusammenhang mit den bereits veröffentlichten Produktionen zu „Ladiooo“ und „Auf in die Freiheit“. Gedreht wurde auch hier in Los Angeles.

Da der Titel „Fock ya“ – insbesondere nach Meinung von Dennis – kein Schlager im eigentlichen Sinn ist, reifte der gemeinsame Entschluss, diesen Song vorerst nicht zu veröffentlichen. Nach Auffassung des Sängers werden allerdings im Zuge der aktuellen Marktentwicklung viele Produktionen „künstlich“ in diese Musikrichtung eingeordnet, obwohl sie mit dem klassischen Schlager wenig gemein haben. Auf diese Weise werde „dieses tolle Genre kaputtgemacht“.

Die jüngsten privaten Schicksalsschläge haben das Paar ihre Entscheidung überdenken lassen, da Text und Message genau zu ihrer aktuellen Situation passen. Am Ende sind sie auf sich allein gestellt und versuchen alle Probleme zu meistern. Gemeinsam ist das Paar stark!

Für die echten Schlagerfans wurde eine zusätzliche Fox-Version produziert, was sich bei diesem Song jedoch als schwierig erwiesen hat. Die nächsten Produktionen sollen wieder „richtiger Schlager“ werden.

Die Bedeutung des Titels bleibt offen. Wer immer sich persönlich angesprochen fühlt, wird gute Gründe haben.

Damit will das Paar alles Negative aus der Vergangenheit hinter sich lassen und ins Jahr 2020 positiv starten.

NEU-FB_Timelinebanner_820x462_jetzt

Angela Henn & Dennis Klak präsentieren ihren neuen Song „Wahre Werte

 

 

 

 

 

Was bringt einem viel Geld, Macht und materielles, wenn man am Ende keine echte Liebe bekommt, alleine ist und noch dazu die Gesundheit nicht mitspielt?

Angela und Dennis haben in ihrem Leben alles schon kennenlernen dürfen (unter anderem auch durch die Musikbranche).

Beide arbeiten neben ihren Hauptberufen täglich noch hart auf der Baustelle an ihren Immobilien, die sie erworben haben und selbstständig renovieren. Dazu kommt noch die Arbeit an ihrem selbst gegründeten Musiklabel und Verlag „Schlagerhotel“ um ihren Traum des „Schlagers“ zu leben.

Maximal 4 Stunden Schlaf täglich sind da keine Seltenheit!

Diese harte Arbeit haben jedoch beide schon teuer bezahlt, denn beide haben gesundheitliche Probleme bekommen. Auch die gemeinsame Zweisamkeit hat darunter gelitten.

Dazu kommt noch, dass Angela und Dennis viele Menschen (nicht alle!!)  aus der Musikbranche kennengelernt haben, die nur an den eigenen Profit denken und überhaupt keine menschlichen Werte besitzen……

Das haben die beiden schmerzhaft am eigenen Leib spüren müssen!

Spätestens nach diesen Erfahrungen haben beide für sich noch fester gemerkt , dass eben das wichtigste im Leben ist, dass man gesund ist, einen Partner hat den man liebt und mit dem man alles durchstehen kann, eine tolle Familie hat und eben beide nicht so werden wollen wie manche aus der Musikbranche bzw. Menschen, die nur an sich denken und das Schicksal anderer egal ist!

Zusammengefasst kann man sagen, die Liebe und die Gesundheit sind die wichtigsten Güter die wir besitzen!

Den Song haben beide selbst geschrieben mit der Idee dahinter, den Menschen zu zeigen und zu mahnen, was im Leben wirklich wichtig ist und zählt!

Neben Angela und Dennis sieht man in dem dazugehörigen Musikvideo die Familien der beiden.

58986778_839600369743223_565647362425381225_n

 

 

 

 

 

Am 07.06.2019 sind Angela und Dennis zu Gast bei der TV Aufzeichnung vom Music Match bei MyTVplus!

Hier werden beide zum ersten mal LIVE ihren neuen Song „Liebe“ präsentieren!

Angela & Dennis freuen sich über ganz viele Zuschauer.

Karten für dieses Event können hier (www.mytvplus.de) vorbestellt werden oder sind an der Abendkasse erhältlich!

 

 

 

 


Ab Freitag den

18.01 bis zum 24.01.2018 sind Angela und Dennis zusammen mit Bella Vista, De

Lancaster, Trovatos und Rainer Stern & Sabrina gemeinsam auf

Autogrammstundentour. 

 

Links seht

Ihr, wann und wo Ihr Angela & Dennis und alle anderen Künstler live

antreffen könnt.

 

Vor Ort werden

alle Künstler Ihre aktuellen Songs präsentieren.

50183038_2499838813423564_2050318916395204608_n

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



  31.12.2018 ab  18 Uhr, Angela und Dennis bei der Silvestergala vom Deutschen Musikfernsehen zu sehen, mit ihrem Duett „Felicita“

 Silvestergala

FACEBOOK HEADER Felicita BALD

 Das Traum Schlagerpärchen „Angela Henn und Dennis Klak“ mit Felicita

 

Im ganzen Verlauf der Beziehung von Angela und Dennis hat der Song Felicita die beiden immer verfolgt. Angefangen von ihren Italien Urlauben und Dreharbeiten bis hin zu ihrer Verlobung als der Song auch an diesem Tag, während dem romantischen Diner gespielt wurde.
Normalerweise halten Angela und Dennis nicht viel von Coverversionen, da beide jedoch sehr viel mit diesem Song verbinden und ihn schon seit ihrer Kindheit sehr schön fanden, stand für die beiden fest diesen zu covern.

Trotz einer Coverversion haben Angela und Dennis dennoch probiert ihre eigene Handschrift in den Song einzubauen ohne dabei die Urheberrechte zu verletzen.

So ist zum Beispiel die Idee entstanden eine Ballade aus der ursprünglichen Deutschen Felicita Version zu machen, mit einem neuen Arrangement in dem natürlich die ganzen Ideen von den beiden verwirklicht wurden.

Außerdem ist passend zur Weihnachtszeit, eine Weihnachts Version des Songs mit dabei!

Beide wollen bewusst nicht mit vergangenen Interpreten die diesen Song gesungen haben verglichen werden.

Normalerweise wollten Angela und Dennis passend zum Song ein romantisches Musikvideo in Griechenland drehen. Dies war jedoch nicht möglich, da trotz Kontaktaufnahme mit Verlag und Urhebern keine Rückantwort kam und somit auch nicht die Genehmigung für einen Videodreh.
Dies finden beide sehr schade!

Nichtsdestotrotz am 31.12.2018 werden Angela und Dennis beim Deutschen Musikfernsehen bei der Silvestershow das erste Mal den Song „Felicita“ romantisch präsentieren.

Dieser Auftritt wird dann auch im Fernsehen ausgestrahlt und in den sozialen Netzwerken zu sehen sein.

Die Single wird zwar erst am 04.01.2019 offiziell veröffentlicht, kann aber schon jetzt überall vorbestellt werden!

 

 I-tunes

„Mein Herz brennt “

Angela Henn ist dafür bekannt, dass es ihr wichtig ist, mit ihrer Musik

 wahre Momente aus dem Leben widerzuspiegeln.

So kam sie auf die Idee, den Song „Mein Herz brennt“ zu schreiben.

Hier möchte sie zeigen, dass es auch Momente im Leben gibt, die nicht immer einfach, dennoch zu bewältigen sind.

Aus diesem Grund ist die Idee entstanden, in dem aktuellen Musikvideo eine Streitszene mit Ihrem Partner Dennis nachzuspielen, wie sie in jeder Beziehung bedingt durch Eifersucht und Missverständnissen entstehen kann. 

Da wo Liebe ist, ist auch Eifersucht, deswegen kann, wie es im Song schon heißt, aus dem „Engel“ schnell ein „Teufel“ werden.

Das alles ist nicht schlimm, denn Streit kommt in den besten Familien vor.

Am Ende ist nur wichtig, dass aus dem „Teufel“ wieder ein „Engel“ wird.

Leider wird in den Medien, besonders im „Schlager“ immer eine „heile Welt“ vorgespielt.

Angela Henn möchte bewusst zeigen, dass auch in der „Schlagerwelt“ die Welt nicht immer „heilig“ ist und wir alle normale Menschen mit Gefühlen und Emotionen sind.

Die offizielle Veröffentlichung findet am 14.09.2018 statt, der Song kann jedoch schon jetzt überall vorbestellt werden.

https://www.youtube.com/watch?v=HNEG7C2UxOw

 

 „Auf in die Freiheit“

Schlager.de

amazon

i-tunes

Hier geht es zum Musikvideo, viel Spaß damit!

Wer „Angela Henn“ live erleben möchte, der sollte zu „der Partynacht der Stars“ präsentiert von „Schlager.de“ kommen

 

 

 

 

 

 

Plakat_Partynacht_hochkant

Ab sofort ist die neue Single von Angela Henn „Verliebt“ offiziell veröffentlicht und überall erhältlich:

 

 

 

 

 

 

 

2